Ordination Leistungen Honorar Dr.med.Mag.phil.univ. Susan Kroiss Mitgliedschaften

TimeWaver

TimeWaver* med:

TimeWaver* med:
TimeWaver* analysiert im Informationsfeld mögliche Zusammenhänge mit Störungen und bezweckt dort deren Auflösung. Das Informationsfeld steuert nach unseren Erkenntnissen alle materiellen und geistigen Vorgänge. Daher findet man auf dieser Ebene die tieferen Gründe von Disbalancen, selbst solcher, die erst in der Entstehung sind.
TimeWaver* wird sowohl bei frischen gerade entstehenden als auch bei alten langwierigen Problemen und Störungen benutzt.
TimeWaver* unterstützt nicht nur die Gesundheit, sondern alle Lebensbereiche. Ob Erfolg in Berfuf und Ausbildung, Harmonie in Beziehungen und im Wohnraum oder Prozessumstellungen in schwierigen Lebenssituationen, es wird deren Fundament und das Wohlbefinden gezielt gestärkt.

TimeWaver* bringt modernste physikalische Prinzipien und hochwertige Technologie in die Komplemetärmedizin. Informationsfelder verstehen wir als physikalische Felder. Um sie zu kontaktieren, bieten wir eine optimale und technische Umsetzung.
Krankheiten haben komplexe Ursachen wie z.B. psychische, virale, bakterielle, genetische, aber auch berufliche oder familiäre. Sie spiegeln sich in einem Bereich wider, den der deutsche Physiker Burkhard Heim als ein physikalisches Feld erkannte. Da dieses Feld nach seiner Erkenntnis nicht aus Kräften oder Energiepotenzialen, sondern aus Informationsmustern besteht, nannte er es Informationsfeld. Sein Modell sagt aus, dass es nicht nur Körper und Psyche verbindet, sondern alle physiologischen Prozesse steuert.

TimeWaver* setzt modernste Technik ein, um in Informationsfeldern zu lesen und in sie zu schreiben. Hierfür kommen zwei verschiedene technische Systeme zur Anwendung:

TimeWaver* wird in Deutschland erzeugt. Diese Technik basiert auf der russischen Astrophysik.

*Hinweis zu TimeWaver

Wissenschaft und Schulmedizin erkennen die Existenz von Informationsfeldern, deren medizinische und sonstige Bedeutung und die TimeWaver-Systeme mit deren Anwendungen aufgrund fehlender wissenschaftlicher Nachweise im Sinne der Schulmedizin nicht an.

Traumaauslöschung
Schule für Talentförderung für 6 bis 15 Jährige